LucaNet.Financial Consolidation

Software für den Konzernabschluss und die Management-Konsolidierung:

  • Softwaretestat nach IDW PS 880
  • Konzernabschlusserstellung inklusive Konzern-GuV, -Bilanz und -Kapitalflussrechnung sowie  Anhangangaben auf Monats-, Quartals- und Jahresebene
  • Parallele Konzernabschlusserstellung nach beliebigen Rechnungslegungsstandards (z. B. HGB, IFRS, US-GAAP)
  • Segmentberichterstattung und Segmentkonsolidierung
  • Mehrstufige Konsolidierungshierarchien (Teilkonzerne)
  • Unbegrenzte Fremd- und Konzernwährungen
  • Manuelle wie auch assistentengesteuerte Erzeugung von Überleitungs- und Konsolidierungsbuchungen
  • Ausweis von Minderheitenanteilen und Fremdanteilen am Gewinn
  • Aufwands- und Ertrags-, Schulden-, Kapitalkonsolidierung (voll, quotal, at Equity) und Zwischenergebniseliminierung
  • Berücksichtigung latenter Steuern
  • Anhangsangaben

Allgemeine Funktionen:

  • Fertiges Financial-Data-Warehouse inklusive betriebswirtschaftlicher und buchhalterischer Rechenlogik sowohl für die legale als auch für die Management-Konsolidierung
  • Integration von Konsolidierung, Planung und Controlling in einem Datenmodell und einer Oberfläche
  • Vordefinierte, individuell anpassbare Strukturen für GuV, Bilanz und Kapitalflussrechnung
  • Beliebig vieler parallele GuV- und Bilanzstrukturen (z. B. IFRS-Bilanz, GuV nach  Umsatzkostenverfahren)
  • Abbildung sämtlicher Spiegel (Eigenkapitalveränderungsrechnung, Anlagen-, Rückstellungs-, Kredit-, Fristigkeitenspiegel u. a.)
  • Kapitalflussrechnung auf Gesellschafts- und Konzernebene unter Berücksichtigung von Bewegungsarten (Spiegel) und Effekten aus Konzernkreis- und Wechselkursänderungen
  • Währungsumrechnung mit Stichtags-, Durchschnitts-, Year-To-Date- und historischen Kursen
  • Abbildung abweichender Wirtschafts- und Rumpfgeschäftsjahre
  • Drill-down auf Buchungssatz- und Belegebene

Software-Architektur:

  • Multi-user- und internetfähig
  • Multidimensionale In-Memory-Datenbank (IMDB)
  • Unicode-fähig

Link zum Produktvideo: